Tagesschau
18. September 2019 aktualisiert um 09:51
Politik und Institutionen

Achammer: "Keine Unterschrift der Lega, keine Verhandlungen"

SVP-Obmann Philipp Achammer versichert den Anrufern auf Rai Südtirol: "Wenn die Lega den Wertekatalog nicht unterschreibt, verhandeln wir nicht mit ihr."
Quelle © Rai Tagesschau SVP-Obmann Philipp Achammer im Mittagsmagazin:
SVP-Obmann Philipp Achammer im Mittagsmagazin: "Keine Unterschrift der Lega, keine Verhandlungen!"
Die Anruferinnen und Anrufer im Mittagsmagazin Spezial auf Rai Südtirol wollten wissen: "Herr Achammer, was ist, wenn die Lega den Wertekatalog der SVP nicht unterschreibt?"

"Wenn die Lega nicht unterschreibt, heißt das, dass es keine Verhandlungen gibt!"

SVP-Obmann Philipp Achammer auf Rai Südtirol

Achammer versicherte, dass es keine Tricks geben werde. "Es geht nicht immer nur um Macht und Hauptsache, an gewissen Positionen zu sitzen. Wir haben uns wirklich schwer getan mit dieser Entscheidung. Ich möchte mich nicht abwertend den Grünen gegenüber äußern. Das gehört sich auch nicht. Es hat da Bedenken gegeben, autonomiepolitische, von Teilen der SVP sehr stark, gerade, was Schule, Proporz usw. angeht." 

Achammer rechnete zudem vor: "Grüne und PD stellen gerade einmal ein Viertel der italienischsprachigen Vertretung im Landtag. Das ist ein Umstand, den man nicht wegleugnen kann. Wir haben dann gesagt, wenn wir mit dem stärksten Vertreter reden, dann sind das die Punkte."

(rd)

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Politik und Institutionen