Tagesschau
14. Dezember 2018 aktualisiert um 17:58
Chronik

Feiertag: Verkehrskollaps droht

Am kommenden Wochenende droht ein Verkehrskollaps auf Südtirols Straßen. Vor allem auf der Brennerautobahn.
Quelle © Rai Tagesschau
Der Ansturm auf die Christkindlmärkte hat bereits begonnen, allerdings wird er an diesem Wochenende am größten sein.

Die Brennerautobahn stellt sich auf großes Verkehrsaufkommen ein – ab Freitag Richtung Norden, am Sonntag wieder Richtung Süden. Die Prognosen der Brennerautobahn gehen teilweise von einer Verdoppelung des Verkehrs aus.

Die Verantwortlichen der Brennerautobahn haben deshalb sämtliche Baustellen auf der A22 geschlossen, das Verkehrspersonal aufgestockt und ein Lkw-Verbot erlassen.

(joi)

Leseempfehlungen

Mehr Artikel zu Chronik