Tagesschau
16. Dezember 2019 aktualisiert um 07:41
Sport

Halbfinale in Wimbledon

Nach seinem 100. Einzelsieg trifft Federer auf Nadal

Keiner hat in Wimbledon so viele Partien gewonnen wie Roger Federer. Aber nun wartet Nadal.
Quelle © AFP/Daniel Leal-Olivas Roger Federer nach seinem 100. Matchsieg in Wimbledon
Roger Federer nach seinem 100. Matchsieg in Wimbledon
Kein anderer hat in Wimbledon so oft gewonnen wie er.

Und keiner hat überhaupt je bei ein und demselben Tennis-Grand-Slam-Turnier so oft gewonnen wie er - Roger Federer. 100 Partien hat der 37-jährige Schweizer in Wimbledon gewonnen, mit dem Rekord geht er ins Halbfinale gegen einen weiteren Superstar - Rafael Nadal.    

Am Freitag kommt es zu diesem 40. Duell zwischen Federer und Nadal, dem Weltranglisten-Dritten und Weltranglisten-Zweiten. 2008 hatte ihr Match in Wimbledon fast fünf Stunden lang gedauert, Nadal gewann damals mit 9:7. "Wir sind noch immer da. Es ist toll, hier wieder einmal gegen ihn zu spielen", sagt Federer. Nadal: "Das ist großartig. Es ist aufregend, hier in Wimbledon nach so einer langen Zeit wieder gegen Roger zu spielen."

(lb/apa) 

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Sport