Tagesschau
07. Dezember 2019 aktualisiert um 13:18
Chronik

Bozen

Drei Festnahmen nach Schlägerei

Die Polizei hat drei Männer nach einer Schlägerei am Waltherplatz festgenommen. Zu der Schlägerei war es am Samstagmittag gekommen.
Am Samstag gegen 13 Uhr sind sich in Bozen drei Männer in die Haare geraten. Zwei Kolumbianer und ein Mann aus Mali hatten in einer Bar am Waltherplatz zuerst ein Wortgefecht geliefert. Daraufhin köpften die Kolumbianer eine Flasche und verletzten damit den Mann aus Mali. Ein Passant versuchte die Auseinandersetzung zu schlichten. Auch er wurde verletzt.

Die Polizei nahm die drei Männer fest. Sie mussten auch im Krankenhaus versorgt werden. Dort gibt man ihre Heilungsdauer mit acht bis zehn Tagen an.

Im Einsatz standen Polizei und Carabinieri.

Die Landtagsabgeordnete der Freiheitlichen Ulli Mair hat das Video eines Teils der Schlägerei auf facebook gestellt. 

 
(pm)

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Chronik