Tagesschau
14. August 2022 aktualisiert um 19:03
Gesundheit

Pandemie

Gänsbacher: Südtirol ist heuer auf Corona besser vorbereitet

Wissenschaft und Medizin haben seit dem letzten Jahr viel dazugelernt. Daher ist Südtirol nun besser auf Coronawellen vorbereitet.
Quelle © Rai Tagesschau Der Immunologe Bernd Gänsbacher
Der Immunologe Bernd Gänsbacher
Immunologe Bernd Gänsbacher sieht Südtirol auf die vierte Infektionswelle besser vorbereitet als noch vor einem Jahr. Auf 1.000 Neuinfektionen müssten viel weniger Patienten im Krankenhaus behandelt werden, sagte Gänsbacher. Zudem sei das Virus nun besser bekannt.

 „Die Gesellschaften stehen viel besser da. Man kennt jede einzelne Komponente des Virus, man kennt die Schwachstellen des Virus. Bei den Menschen wissen wir, dass in bestimmten Ländern schon 60 bis 70 Prozent der Menschen geimpft worden sind. In Afrika sind es noch weniger als zehn Prozent. Und drittens hat die Sanität sehr viel dazugelernt. Man hat jetzt zugelassene Medikamente, die alle Wirksamkeit gezeigt haben. Man weiß auch, wie man mit diesen Covid-Patienten in der Intensivstation besser umgeht.“

pg

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Gesundheit