Tagesschau
27. Jänner 2022 aktualisiert um 15:46
Sport

Sport

Daniel Grassl aus Meran holt EM-Silber im Eiskunstlauf

Daniel Grassl aus Meran, 19 Jahre jung, und schon Vize-Europameister.
Quelle © EPA/Ansa Grassl bei seinem bislang größten Erfolg: Silber!
Grassl bei seinem bislang größten Erfolg: Silber!
Was für ein Abend für Daniel Grassl aus Meran: Der erst 19-Jährige holt bei der Eiskunstlauf-EM in Tallinn (Estland) die Silbermedaille. Nach dem Kurzprogramm zeigte Grassl eine hervorragende Kür, die ihm Edelmetall sicherte. Zugleich stellte er eine neue persönliche Bestleistung auf - 274.48 Punkte - 182.73 in der Kür. Gold ging an den Russen Mark Kondratjuk.

Der Gewinn der Silber-Medaille ist Grassls bislang größter Erfolg, bis dato verzeichnete er bei den Europameisterschaften 2019 und 2020 einen sechsten und einen vierten Platz.

Grassl trainiert bis zu fünf Stunden täglich, kurz vor der EM traf ihn Rai Südtirol bei einem Training in Neumarkt zum Interview und Grassl meinte mit Blick auf Tallinn: "Du musst springen, gut Eis laufen, und auch gute Pirouetten machen, das Schwierigste ist es alles zusammen gut zu machen." Für die olympischen Winterspiele in Peking hat sich Grassl bereits fix qualifiziert.

pg

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Sport