Tagesschau
19. Mai 2022 aktualisiert um 18:03
Chronik

Ahrntal

Trauer um Michael Oberhollenzer

Michael Oberhollenzer verstarb im Alter von 48 Jahren. Der Biobauer galt als großer Pionier und Vorkämpfer.
Quelle © pax.bz.it Michael Oberhollenzer galt als großer Bio-Pionier
Michael Oberhollenzer galt als großer Bio-Pionier
Der Ahrntaler Vorreiter in der Bio-Landwirtschaft Michael Oberhollenzer ist tot. Oberhollenzer starb im Alter von 48 Jahren im Ahrntal.

Er war von 2011 bis 2017 Obmann des Südtiroler Bioland-Verbands. Oberhollenzer lieferte immer wieder Vorschläge, wie ein ökologischer Umbau der Südtiroler Landwirtschaft beschleunigt werden könnte.

Oberhollenzer gründete auch Plattformen zur Vermarktung einheimischer Produkte. 

Der vierfache Familienvater galt auch im Ausland als Pionier für regionale Kreisläufe und biologischen Anbau in der Landwirtschaft.

Der Bäuerliche Notstandsfonds hat für die Trauerfamilie ein Spendenkonto eingerichtet, IBAN: IT30 D0349 311 6000 0030 0011 231, Kennwort: Michael Oberhollenzer.

cb/af

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Chronik