Tagesschau
28. Mai 2022 aktualisiert um 13:36
Chronik

Feuerwehreinsatz

Waldbrand oberhalb von Asten - Hubschrauber im Einsatz

Im Sanrtal ist am Samstag vormittag ein Wald in Brand geraten. 75 Feuerwehrleute versuchen durch unwegsames Gelände vorzurücken.
Quelle © Berufsfeuerwehr Bozen
Rund 75 Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren von Pens, Astfeld, Sarnthein und Reinwald standen im Einsatz. Oberhalb von Asten war ein Waldbrand ausgebrochen. Rund ein Hektar Wald- und Buschland standen in Flammen. Das betroffene Gelände ist steil und unwegsam und dementsprechend schwer zugänglich. Deshalb wurde ein Löschhubschrauber angefordert. 



Der Brand wurde mittlerweile gelöscht. Die Feuerwehrleute sind aber noch vor Ort um Brandwache zu halten und Aufräumarbeiten durchzuführen.

Auch die Forstbehörde ist vor Ort. Sie ermittelt die Schäden, die durch den Brand entstanden sind.

af/petr

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Chronik