Tagesschau
15. August 2022 aktualisiert um 16:50
Umwelt

Trockenheit

Wann kommt Regen?

Norditalien kämpft vermehrt gegen die akute Trockenheit. In der Lombardei soll der Wasser-Notstand ausgerufen werden.
Quelle © Ansa
Große Teile Nord- und Mittelitaliens leiden unter Trockenheit. In einigen Gebieten regnete es zuletzt vor vier Monaten.

Der Präsident der Region Lombardei Attilio Fontana kündigte an, den Notstand ausrufen zu wollen.

Im Veneto steht die Regionalregierung davor, die Wassernutzung für die Energiewirtschaft zugunsten der Landwirtschaft einzuschränken.

Der Tiber führt so wenig Wasser wie zuletzt vor 26 Jahren.

cb/pg

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Umwelt