Tagesschau
05. Dezember 2022 aktualisiert um 17:57
Chronik

Terlan

Verkehrsunfall in Siebeneich

In Siebeneich sind heute in der Früh drei Autos in zusammengestoßen. Es entstand Sachschaden. Der Unfall verursachte jedoch langen Stau.
Quelle © Rai Tagesschau Ein Pkw des Weißen Kreuzes wurde bei dem Unfall stark beschädigt.
Ein Pkw des Weißen Kreuzes wurde bei dem Unfall stark beschädigt.
In Siebeneich (Gemeinde Terlan) sind heute kurz vor 9 Uhr zwei Pkw zusammengestoßen. Einer der beiden war ein Notarztfahrzeug des Weißen Kreuzes. Auch ein drittes Auto war in den Unfall verwickelt.

Zu dem Unfall kam es gleich nach dem Ortszentrum Richtung Meran beim Weingut Lacknerhof. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. 


Foto: FF Siebeneich

Nach Angaben der Feuerwehr wurde niemand ernsthaft verletzt. 

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr, das Weiße Kreuz und die Carabinieri. 


Aufräumarbeiten nach dem Unfall (Foto: FF Siebeneich)

Da sich der Unfall zur Hauptverkehrszeit ereignete, bildete sich Stau. Während der Aufräumarbeiten musste die Straße gänzlich gesperrt werden, dann konnte die Unfallstelle auf einer Spur passiert werden. 

pm

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Chronik