Tagesschau
17. Juni 2019 aktualisiert um 19:38
Chronik

​Polizist rettet Mann aus Fluss – und das nicht zum ersten Mal

Ehrung für Alex Benvenuti: Er, der Polizist, der Anfang März einen Mann aus dem Eisack gerettet hatte, erhielt heute eine Auszeichnung des Landes.

Die Vizepräsidentin des Landtags Rita Mattei übergab dem Polizisten eine kleinformatige Reproduktion jenes Freskos von Karl Plattner, das den großen Sitzungssaal im Südtiroler Landtag ziert. Damit wolle das Land seinen Dank an Benvenuti aussprechen.

Alex Benvenuti hatte Anfang März einen 50-jährigen Mann aus dem Eisack geborgen und ihm damit das Leben gerettet. Die Tat brachte Benvenuti jede Menge Dank, Lob und Anerkennung ein. Noch eindrücklicher macht diese Tat: Es ist nicht Bevenutis erster derartiger Einsatz. Bereits vor mehreren Jahren hatte der Polizist einen Mann gerettet, damals aus der Passer in Meran.

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Chronik