Tagesschau
30. Jänner 2023 aktualisiert um 09:49
Politik und Institutionen

Strenge Regeln gegen einen neuen Lockdown

Auch in Südtirol treten nun strengere Corona-Regeln in Kraft. Landeshauptmann Arno Kompatscher erklärt die Details.

Es gehe darum, einen erneuten Lockdown zu verhindern, sagt Landeshauptmann Arno Kompatscher. In ganz Südtirol sind ab Montag strengere Corona-Regeln in Kraft. Die Verordnung gilt bis zum 30. November.

Strenger sind die Regeln in den Hotspots Sexten und Welsberg-Taisten, zudem ist der "kleine Lockdown" in diesen beiden Gemeinden schon ab morgen in Kraft.

Alle Details zu den neuen Verordnungen lesen Sie hier.

pt/ep

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Politik und Institutionen