Tagesschau
02. Juli 2022 aktualisiert um 19:11
Gesundheit

Anzeige gegen Impfgegner-Video

Impf-Gegner rufen dazu auf, einer Corona-Infektion durch Homöopathie und starkem Geist vorzubeugen. Der Sanitätsbetrieb reicht dagegen Klage ein.

Impf-Gegner haben jetzt ein Video online gestellt, das die Bevölkerung aufruft, einer Corona-Infektion durch Homöopathie, Pflanzenheilkunde und - durch einen starken Geist vorzubeugen. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb will jetzt gerichtlich gegen die Verfasser vorgehen.

Es sind einige Ärztinnen und Pharmazeuten aus Südtirol, die in dem online gestellten Video ihre Bedenken gegen die Covid-Impfung vorbringen und zu alternativen Methoden der Vorbeugung raten. Mit dabei ist unter anderen auch die den Südtirolern als frühere First Lady bekannte Ärztin Heike Müller. Der Tenor der Botschaft: Impfen schadet, wer eine starke körperliche und psychische Verfassung hat, braucht keine Impfung. Der Sanitätsbetrieb will nun gerichtlich gegen das Video und seine Urheber vorgehen.


mm ka

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Gesundheit