Tagesschau
07. Dezember 2022 aktualisiert um 21:54
Gesundheit

"Es wird möglicherweise Schwierigkeiten geben"

Anstehende Suspendierungen des impfverweigernden Krankenhauspersonals versetzen Sanitätsverwalter Wegher und Gewerkschafter Dorigoni in Sorge.

Verwaltungsdirektor und der Gewerkschafter - beide fürchten Schwierigkeiten im Südtiroler Sanitätsbetrieb. Denn die Suspendierung der Impfverweigerer könnte zu Engpässen in den Südtiroler Krankenhäusern führen.

Enrico Wegher, Verwaltungsdirektor im Sanitätsbetrieb, plant flexible Arbeitszeiten, Andreas Dorigoni, Landessekretär Gesundheitsdienst im ASGB fürchtet um den Urlaub der geimpften, arbeitenden Ärzte und Pfleger. 

(lb)  

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Gesundheit