Tagesschau
27. Oktober 2021 aktualisiert um 12:10
Chronik

Gegner des Grünen Passes in Bozen: "Wir sind in einer Diktatur"

Gegner der Coronaschutzimpfung und des Grünen Passes versammeln sich auf dem Waltherplatz, Wortführerin Holzeisen leugnet Wirkung der Impfung.

Sie sind gegen die Coronaschutzimpfung und gegen den Grünen Pass. Rund 1000 von ihnen haben sich heute auf dem Bozner Waltherplatz versammelt und protestierten. Rechtsanwältin Renate Holzeisen, Wortführerin der Veranstaltung, leugnet einen Zusammenhang zwischen steigender Impfrate und Entspannung in den Krankenhäusern. 

(lb) 

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Chronik