Tagesschau
08. Dezember 2021 aktualisiert um 12:02
Umwelt

Gitschberg-Jochtal baut umstrittenen Skilift

Im Skigebiet Gitschberg-Jochtal wird ein alter Lift ersetzt und an anderer Stelle neu gebaut. Nebeneffekt: zwei neue Pisten.

Es liegt schon viel Schnee am Gitschberg. Noch ist die Wintersaison nicht gestartet. Die Menschen auf den Pisten sind Tourengeher und Wanderer. Jetzt soll das Skigebiet erweitert werden. "Um den uralten Mitterwieselift zu ersetzen, haben wir keine Möglichkeit, diesen auf der selben Stelle zu machen, weil an diesem Ort ist es lawinengefährlich, in der Roten Zone, deshalb müssen wir eine andere Trasse suchen", sagt Karl Leitner, Präsident der Bergbahnen Gitschberg.

Der alte Schlepplift "Mitterwiese" soll durch eine neue Kabinen-Umlaufbahn ersetzt werden. Damit wird gleichzeitig das Skigebiet auf den "Kleinen Gitsch" erweitert. Und es kommen neue Pisten dazu. "Förderleistung ist für uns nicht das Ausschlaggebende", sagt Leitner. Das Wichtige seien hingegen die Kinder. Für die ist es eigentlich zu steil oben am Gitschberg. Die geplante Umlaufbahn zum "Kleinen Gitsch" würde eine lange blaue Piste bringen. Der neue Lift bringt aber auch eine neue rote Piste genau über den Grat. Und 2000 beförderte Skifahrer pro Stunde. Dagegen stemmt sich Heimatpflege und Alpenverein. Diese Projekte sind "nicht nachhaltig", sagt Albert Willeit vom Heimatpflegeverband. 

Seit dem umstrittenen Zusammenschluss der Skigebiete Jochtal und Gitschberg vor zehn Jahren sind die Nächtigungszahlen im Gebiet auf eineinhalb Millionen im Jahr geklettert. In Meransen entstanden und entstehen große Hotels. "Der Umweltbeirat hat ein klar negatives Gutachten ausgestellt", sagt Willeit, "dem sollte die Landesregierung folgen." Das war bereits vor zwei Jahren. Jetzt steht die große Umweltverträglichkeitsprüfung des Projektes an. Die wichtigste Auflage des Umweltbeirates hat man in den Plänen eingehalten: Die Bergstation auf dem kleinen Gitsch ist vom naturgeschützten Altfasstal nicht zu sehen.

(ni/lb)

					

Leseempfehlungen


					
						

Mehr Videos zu Umwelt