Tagesschau
27. Jänner 2022 aktualisiert um 22:31
Medien

Journalismus

Maria-Ramona Engl gewinnt Schülerpreis "CLAUS"

Die Auszeichnung für hervorragenden Journalismus im Gedenken an Claus Gatterer erhielt der Journalist Ed Moschitz für seine Reportage aus dem Corona-Hotspot Ischgl.
Quelle © Screenshot Youtube/Verleihung des Schülerpreises CLAUS
In Sexten ist heute die Auszeichnung für hervorragenden Journalismus im Gedenken an Claus Gatterer verliehen worden. Ausgezeichnet wurde der Journalist Ed Moschitz für seine Reportage aus dem Corona-Hotspot Ischgl. Sie wurde im ORF-Magazin "Am Schauplatz" ausgestrahlt. Der Preis wird vom Land Südtirol gestiftet und ist mit 10.000 Euro dotiert.

Die Ehrung wurde in Reaktion auf die im Herbst 2019 öffentlich gewordenen Vorwürfe rund um den "Prof. Claus Gatterer Preis", der vom Österreichischen Journalisten Club vergeben wird, initiiert. Der ÖJC soll den Sponsoren ein Vielfaches des Preisgeldes in Rechnung gestellt haben. Die bisherigen Preisträger forderten daraufhin den Rückzug des ÖJC als Organisator der Auszeichnung. Dieser wies die Vorwürfe zurück und hält an der Vergabe des "Prof. Claus Gatterer Preises" fest. Künftig wird es für diesen allerdings kein Preisgeld geben.

Schülerpreis "CLAUS"

Gleichzeitig wurde in Sexten auch der Schülerpreis "CLAUS" verliehen. Die 17-jährige Maria-Ramona Engl erhielt den Preis für die Filmreportage "Fast Fashion versus Second Hand". Der Beitrag greife das Thema der Modetrends und ihrer ökologischen, ökonomischen und sozialen Folgen mit großem Ernst auf, begründete Jury-Sprecherin Barbara Bachmann die Entscheidung. Gleichzeitig lasse der Film Hintersinn, Ironie und ästhetischen Gestaltungswillen erkennen, die Schülerin der Klasse 3A des Sprachengymnasiums in Sterzing verzichte aber auf  moralisches Entsetzen. 

Engl setzte sich gegen acht Mitbewerber durch. Neben einer Bronzestatuette des Innsbrucker Künstlers Georg Loewit gewann sie eine Woche Praktikum beim ORF in Wien. 

Beide Auszeichnungen werden in Gedenken an den Sextner Journalisten Claus Gatterer vergeben. 

ep

					

Leseempfehlungen


					

Mehr Artikel zu Medien